Schweißroboter Motoman HP20-6

Mit dem Schweißroboter Motoman HP20-6 können zwei unterschiedliche Materialien (oder gleiche Materialien) durch den Schweißvorgang zusammen geschweißt werden. Die Materialien werden erhitzt, miteinander vermischt und dann wieder abgekühlt. Der Schweißroboter Motoman HP20-6 wird normalerweise dann eingesetzt, wenn das Schweißverfahren repetitiv ist und eine hohe Genauigkeit der Wiederholungen erzielt werden muss.

Die Vorteile des Verwendens des Schweißroboter Motoman HP20-6

Es gibt einige Vorteile, die für die Verwendung des Schweißroboter Motoman HP20-6 sprechen. Kurz gesagt kann man sagen, dass automatisiertes Schweißen schneller und konsistenter ist als das Schweißen von Hand. Zudem ist die Qualität des automatisierten Schweißens in so gut wie allen Fällen besser und es geschieht während der Produktion so gut wie nie, dass etwas zerbricht.

Schweissroboter 1Schweissroboter 2

Der Schweißroboter Motoman HP20-6 ist effektiv, weil er – im Gegensatz zu einem Menschen – Tag und Nacht stundenlang und ohne Pause arbeiten kann. Er muss einfach nur richtig programmiert und gesteuert werden, um dauerhaft die besten Ergebnisse zu liefern.

In kurzer Zeit zu Ergebnissen

Der Schweißroboter Motoman HP20-6 wird Ihren Job schnell erledigen. Der Roboter wird auch weniger Fehler machen als beim manuellen Schweißen geschehen. Die Produktivität wird sich enorm erhöhen, da der Schweißroboter Motoman HP20-6 keine Pausen, keinen Urlaub und auch keine Krankentage benötigt. Durch die erhöhte Produktivität können Sie neue Kunden gewinnen und bestehende Kunden schneller und besser zufrieden stellen.

Geringere Kosten für Arbeit und mehr Sicherheit

Manuelles Schweißen kann sehr kostenaufwendig sind. Es benötigt Zeit, Fertigkeiten und ein hohes Mass an Konzentration. Es ist zudem auch sehr gefährlich. Blitze, Dämpfe und Hitze verwandeln diese Tätigkeit in eine sehr anstrengende und gefährliche Tätigkeit, die man nur dann ausüben sollte, wenn man sich voll und ganz konzentrieren kann. Ein Roboter hat nie Konzentrationsschwierigkeiten, d.h. er wird keine Unfälle haben, weil er nebenbei an etwas anderes denkt, oder sich Sorgen um das anstehende Date mit der neuen Freundin macht. Durch den Schweißroboter Motoman HP20-6 sparen Sie auf lange Sicht einiges an Geld: Versicherungskosten sind dafür nur ein Beispiel.

Schweissroboter 3Schweissroboter 4

Da selbst der beste manuelle Schweißer Fehler machen wird, kommt es beim manuellen Schweissen oft auch zur Verschwendung von teuren Materialien. Dies ist ein weiterer Pluspunkt für den Schweißroboter Motoman HP20-6: Er macht keine Fehler und spart deswegen auch in Bezug auf Materialien Geld. Durch die Programmierung kann der Roboter zudem auch die Materialien ideal verwenden, so dass es kaum zu Abfall bei der Produktion kommen wird.

Mehr über den Schweißroboter können Sie hier nachlesen: https://www.kovinc.de/uber-uns/hardware-und-produktionspark/motoman-hp